Veranstaltungen

Aktuelle Termine

30.
Apr
2024
VSVI Hamburg
Seminar Aktuelle Verkehrsthemen

Referent/Ansprechpartner Sven Freund
Ort    Katholische Akademie Hamburg
Start 30.04.2024
09:00 Uhr
Ende 30.04.2024
12:30 Uhr
02.
Apr
2024
VSVI Hamburg
Seminar Konstruktive Bauwerke

Referent/Ansprechpartner Sven Freund
Ort    Katholische Akademie Hamburg
Start 02.04.2024
09:00 Uhr
Ende 02.04.2024
12:30 Uhr

Unsere Veranstaltungen

Die VSVI Hamburg führt Fachexkursionen, Baustellenbesichtigungen, einige Seminar-Reihen und Veranstaltungen für den persönlichen Austausch durch.

Seminare

In Fachvorträgen berichten Expertinnen und Experten über ihr Wissen aus den unterschiedlichsten Themengebieten. Hier erfahren Sie beispielsweise etwas über die innovativsten Baumethoden, neuen Straßenbelag oder die Gestaltung moderner Radverkehrsanlagen.

HerbstVerkehr

Das Hamburger Städtebauseminar vermittelt sehr erfolgreich seit mehr als 50 Jahren in Hamburg neue Sichtweisen und Entwicklungen in der Stadtplanung. In jüngerer Vergangenheit wurde dieses Angebot durch das Stadtentwicklungsseminar (Architektur Centrum Hamburg) ergänzt. Deutlich wird bei all diesen Veranstaltungen, dass Stadtentwicklung, Stadtplanung und Architektur ohne Berücksichtigung des Verkehrs und seiner Auswirkungen nicht vollständig und auch nicht immer nachhaltig gedacht werden können – und natürlich umgekehrt. Deshalb hat sich die Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure (VSVI) entschlossen, für das „Mitdenken“ des Verkehrs – gerade bei anderen raumbedeutsamen Planungen – mit der Vortragsreihe HerbstVerkehr Anregungen anzubieten.

Fachexkursionen

Eine der Stärken unserer Vereinigung ist der exklusive Zugang zu (Straßen-)Bauwerken und Baustellen. Hier haben Sie manches Mal Zugang zu Bereichen, die nicht jeder Person offenstehen. Die Bekanntmachungen der jeweiligen Exkursionen erfolgen ungefähr einen Monat vorher.

Mitgliederversammlung

In der Satzung des Vereins ist festgeschrieben, dass einmal im Jahr eine ordentliche Mitgliederversammlung stattfinden muss. Im Zuge dieser Mitgliederversammlung berichtet der Vorstand über die Tätigkeiten des Vereins im vergangenen Jahr und das, was für das laufende Jahr geplant ist. Neue Vorstandsmitglieder werden gewählt und der Vorstand wird für das vergangene Jahr entlastet. 

Die Mitgliederversammlung startet immer mit einem Fachvortrag und endet in einem gemütlichen Beisammensein, in dem man sich fachlich austauschen und Kontakte knüpfen kann. Natürlich werden hier auch Ideen gesammelt und alle Mitglieder haben die Möglichkeit an der Vereinsarbeit zu partizipieren.

Die Sitzungsprotokolle zum Download: